Psychologie Studium in der Praxis

Das Studium der Psychologie ist sicherlich ein sehr interessantes Thema, doch viele denken dabei lediglich an einen Heilberuf, vielleicht noch maximal an einen TV Krimi oder eine entsprechende Serie, in der Polizeipsychologen Täterprofile erstellen und damit den anderen Beamten helfen den richtigen Täter zu finden. Allerdings hat ein Studium der Psychologie sicherlich noch andere interessante Anwendungsfelder.

Natürlich kann ein Psychologiestudium auch beim Eintritt in andere Branchen hilfreich sein. So wird sicherlich das Wissen über die menschliche Psyche bei einer Werbeagentur sehr hilfreich sein. Auch im Bereich der Entwicklung neuer Produkte oder in der Glücksspielbranche kann ein Psychologie sicherlich hilfreich sein. Dabei denken wir jetzt mal nicht über kleinere Casinospiele im Internet nach, wie man sie zum Beispiel im Euro Palace online casino deutschland finden kann, obwohl gerade auch der stark umstrittene Markt des Internet Glücksspieles sicherlich von einer gut ausgelegten Strategie profitieren kann. Nein wir reden von den ganz großen. Vielleicht wird dieser Zweig auch in Deutschland nicht so groß werden, da wir hier ja nicht gerade DIE Casinoflut haben, aber wer seinen Job auch in einem anderen Land plant, zum Beispiel in den USA, der kann durchaus Erfolg damit haben.

Hierzulande werden deutsche Psychologie Studenten aber immer noch hauptsächlich auf den Heilberuf aus sein, oder eben, wie eingangs erwähnt, auf einen Profiling Beruf der sicherlich dank des aktuellen TV Programms deutlich an Gewicht gewonnen hat. In den letzten Jahren jedoch ist die Psychologie zwar immer noch ein interessantes Thema aber es wird auch immer beliebter und damit gibt es natürlich auch wesentlich mehr Absolventen. Allerdings steigt in den letzten Jahren die Anzahl an psychologischen Erkrankungen, im Vergleich zu den vergangenen, immer weiter an. Die Notwendigkeit für Psychologen ist also weiterhin gegeben und der Bedarf steigt stetig weiter.

In der Praxis ist ein Psychologie Studium durchaus praktisch und kann an vielen Stellen helfen, allerdings muss man sich durchaus auf viel Konkurrenz einstellen. Dennoch wollen wir hier an dieser Stelle natürlich niemandem das Studium madig machen. Dennoch sollte man durchaus darüber nachdenken ob Psychologie wirklich das richtige ist. Vielleicht gibt es ja auch andere Studienthemen die interessant sein können.

Ähnliche Beiträge:

Cashexperte

Online-Marketer und Inhaber von Cashexperte.de

Das könnte Dich auch interessieren...